"Vivir bien" ein anderes Konzept des Gemeinwohls

In Zeiten der In-Frage-Stellung unserer Lebensweise ist es sinnvoll, andere Konzept des Gemeinwohls zu betrachten. Edith Ugolini stellt das ganzheitliche Lebenskonzept aus Boliven „Vivir bien“ vor.

Der Vortrag findet im Rahmen der Fotoausstellung "Des rides plein la tête" des Vereins Städtepartnerschaft Biel/Bienne - San Marcos (Nicaragua) statt und soll zur Diskussion über alte und neue Lebenskonzepte anregen.

Edith Ugolini stellt das ganzheitliche Lebenskonzept aus Boliven „Vivir bien“ vor. Nachhaltigkeit, Leben in Vielfalt und das Finden immer neuer Gleichgewichte stehen dabei im Mittelpunkt. Mit anschliessender Diskussion.

 

Der ORT

Marktgasse 34
2502 Biel

Der ORT

Marktgasse 34
2502 Biel/Bienne
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
Oben