Transition Part I «Eine 24-stündige Reise ins Ungewisse»

«Vexations» von Erik Satie – 24h/24h Judith Wegmann & Simon Bucher Piano letzte Tage im KlHaus by Haus am Gern

Auch die letzte künstlerische Arbeit, die sich im KlHaus von Haus am Gern mit dem geschichtsfreien Raum LIFETIME EUROPE in Leipzig verbindet, wird aussergewöhnlich: Die Bieler Pianistin Judith Wegmann hat ein fulminantes Finale konzipert und wird mit einem Piano ins KlHaus einziehen. Unter Mitwirkung von 10 MusikerInnen und einem Performanceduo endet das Projekt KlHaus mit Judith Wegmanns TRANSITIONS I-IV.
Judith Wegmann setzt sich als genre-übergreifende Pianistin sowohl mit klassischer Musik und Neuer Musik als auch der Improvisation auseinander. Jahr für Jahr entwirft und konzipiert sie neue Konzertprogramme mit unterschiedlichen Besetzungen und trägt deren Verantwortung, bis sie zur Aufführung gelangen. Erst kürzlich wurde sie mit dem «Zuger Werkjahr 2021» für ihr künstlerisches Schaffen geehrt.

Kunsthaus Pasquart

Seevorstadt 71
2502 Biel Bienne
032 322 55 86
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
Oben