Pistolshrimp Synalpheus pinkfloydi

Audio-visuelle Installation von Gaudenz Badrutt.

In seiner audio-visuellen Installation Pistolshrimp Synalpheus pinkfloydi beschäftigt sich Gaudenz Badrutt mit Synalpheus pinkfloydi, einer 2017 entdeckten, nur 6 cm grossen Pistolenkrebs-Art, und befragt damit nichts Geringeres als die Wechselwirkungen zwischen «Geschichtsfreiem» und dessen Transformation in den Kontext der Menschheitsgeschichte. Die audiovisuelle Installation entwickelt sich  im Laufe des Monats und endet am Jahresende in einem akustischen Finale.

Gaudenz Badrutt, der seine Musikerlaufbahn als Pianist im Bereich der zeitgenössischen klassischen Musik begann, arbeitet seit 20 Jahren als Elektronikmusiker im Bereich der improvisierten elektroakustischen Musik und ist auch Musikwissenschaftler. Gaudenz Badrutt wurde am 30. November 2021 von der Stadt Biel/Bienne zusammen mit Christian Müller als Duo Strøm mit dem Städtischen Kulturpreis ausgezeichnet.

KlHaus

Faubourg du Lac 71
2502 Biel/Bienne
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
Oben