"Ferferi" - vom Ankommen und Fernbleiben

Schauspielerin Atina Tabé kam mit knapp drei Jahren aus dem Iran nach Deutschland. Inspiriert von persönlichen Erlebnissen erzählt sie die fiktive Geschichte von Ferferi. Vorverkauf und Infos unter www.tobs.ch

Ferferi ist persisch für «Löckchen». Das Wort weckt Erinnerungen an den Duft von Safran und Jasmin, an Tantes Laden, an die Klänge von Zuhause. Doch was bedeutet Heimat, wenn man als kleines Kind sein Geburtsland verlassen und sich in einem neuen Land zurechtfinden muss? Wie findet man seine Identität, wenn man zwanzig Jahre später noch immer keinen gültigen Pass besitzt? Und wie soll man ankommen, wenn man – mit Blick auf das lockige Haar – immer wieder gefragt wird: «Aber woher kommst du wirklich?»

TOBS Theater Orchester Biel Solothurn

Schmiedengasse 1
2500 Biel 3
032 328 89 70

13.11.2021 - 19:00

30.11.2021 - 19:30

Oben