Bühne

85 Resultat(e) gefunden
28.10.2021
Do
28
Oktober

2021

Donnerstag
La K7, le Vélomoteur et le Téléphone à cadran rotatif; Collectif BPM. Infos und Tickets unter www.nebia.ch
  28. Oktober 2021, 20:00
Donnerstag
Die Story ist bekannt: Der Terrorakt, der den Trojanischen Krieg auslöste, war, dass Prinz Paris dem spartanischen König Menelaos die Frau ausspannte und sie mit in seine Heimatstadt Troja nahm. Diese Frau war keine Geringere die schöne Helena!
  28. Oktober 2021, 20:00
29.10.2021
Fr
29
Oktober

2021

Freitag
Studierende des Bachelors Musik und Bewegung (Rhythmik) zeigen Tanzduette und solistische Choreografien. Eintritt frei, Kollekte zugunsten des HKB Stipendienfonds.
  29. Oktober 2021, 19:00
  , Biel
Freitag
Produktion La Grenouille, von Theo Fransz. Schauermärchen oder wilde Liebesgeschichte? Wolf oder Mensch? Misstrauen oder Vertrauen? Ist die Liebe von zwei jungen Verliebten stark genug, um das Schicksal in eigene Hände zu nehmen?
  29. Oktober 2021, 19:00
  , Biel
Freitag
Produktion La Grenouille Biel/Bienne, von Theo Fransz PREMIERE DE(FR) 29. Oktober 2021, Biel, La Grenouille im Rennweg 26
  29. Oktober 2021, 19:00
Freitag
Schauermärchen oder wilde Liebesgeschichte? Wolf oder Mensch? Misstrauen oder Vertrauen? Ist die Liebe von zwei jungen Verliebten stark genug, um das Schicksal in eigene Hände zu nehmen und eine neue Geschichte zu schreiben, eine eigene Geschichte?
  29. Oktober 2021, 19:00
Freitag
Eine kurze Geschichte der Frauenrecht in der Schweiz. Infos und Vorverkauf unter www.tobs.ch
  29. Oktober 2021, 19:30
  , Biel
Freitag
Le Téléviseur à tube cathodique et le Service à asperges; Collectif BPM. Tickets unter Nebia.ch
  29. Oktober 2021, 20:00
Freitag
In seinem siebten Solo-Programm kombiniert MG Stand-Up-Comedy, Zauberei und Publikums-Interaktionen schlagfertig und energievoll zu einem ganz eigenen, unverwechselbaren Stil. Erstaunlich, hinreissend und unglaublich komisch.
  29. Oktober 2021, 20:00
Freitag
Ein Monolog vom spanischen Autor Miguel del Arco. Vom Ensemble ins Berndeutsche übersetzt. Spiel: Ursula Kühne, Regie: Res Huber. Vorverkauf unter www.ticketino.com.
  29. Oktober 2021, 20:00
  , Aarberg
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
Oben