«Roustabout Survivors»

Musigbar Grenchen

Wenn die New Yorker Band die Musigbar-Bühne betritt, ist echter, rauer, fadengerader amerikanischer Rock’n’Roll garantiert. «Roustabouts», das sind nämlich Handlanger, Deckmatrosen, Zirkusarbeiter, harte, zähe Burschen, die immer unterwegs und sich für keinen Drecksjob zu schade sind. Kein geringerer als Elvis Presley hat diesen Beruf einst besungen. 1979 haben fünf wilde Rocker aus Long Island, New York, diese Berufsbezeichnung als Namen für ihre Band gewählt und mit Karacho losgelegt. Einst haben sie die Bühne mit den ganz Grossen der US-Underground-Rockszene geteilt, mit «The Ramones», «The B-52s», «The Heartbreakers». Sie haben in den bekanntesten Clubs der amerikanischen Ostküste gespielt und die Säle zum Kochen gebracht. Ende der 80-iger Jahre spielte die Gang auch im weitherum bekannten «Atlantis» in Basel. Wenig später fiel sie auseinander. Kürzlich gaben sie unter dem Namen «Roustabout Survivors» ein kaum mehr für möglich gehaltenes Comeback.

Eintritt frei. Kollekte

Musigbar Grenchen

Bielstrasse 7
2540 Grenchen

Musigbar Grenchen

Bielstrasse 7
2540 Grenchen
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
Oben